Natürlich Pucken

mit MalejaBio kbT MamaBabywolltüchern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pucken,

sanft Einwickeln aus Liebe

 

Unter “Pucken” versteht man eine (Ein)Wickeltechnik, bei der Neugeborene ab den ersten Lebenswochen eng in ein Tuch eingebunden werden.

Diese Technik geht dabei zurück auf die traditionellen Methoden der Säuglingspflege der Naturvölker.
Beim Pucken wird das Neugeborene / Baby von der Schulter bis zu den Füßchen eingewickelt. Im oberen Körperbereich (auf Höhe der Ärmchen) wird etwas  fester gepuckt und ab der Hüfte lockerer.

 

 

Diese Grenzsetzung erinnert an die Zeit in der Gebärmutter und kann hilfreich für die Beruhigung des Babys sein. Oft wirkt es gerade bei unruhigen Kindern schlaffördernd, da es sich durch die reflexartigen Bewegungen (Moro-Reflex) seiner Ärmchen nicht selbst wecken kann.


Warum mit MalejaBio MamaBabyTuch aus BioWolle pucken?

  • unser MamaBabyTuch wird aus 100% Biowolle gewebt zu einem leichten, aber festen Stoff. Einmal gewickelt gibt es deinem Baby sicheren Halt und Grenzen.
  • für das MamaBabyTuch wird ausschließlich BioWolle aus Deutschland verwendet. Die Färbung ist unbedenklich und speichel echt.
  • Wolle hat den Vorteil einer optimalen natürlichen Regulation der Temperatur und nimmt Feuchtigkeit auf ohne sich nass / klamm anzufühlen.
  • Wolle ist selbstreinigend: einfach nach dem Tragen / Nutzen auslüften und/oder ausbürsten. Wir empfehlen das MamaBabyTuch zu waschen, wenn es stark riecht. Bitte mit einem ökologischen Waschmittel.

Unsere MamaBabyTücher sind leicht und wunderschön, ein absolutes Lieblingsteilchen für dich & deinen Schatz

 

P.s. Als Halstuch für Mama sehr empfehlenswert ;)

P.s.s. Da unser Tuch besabbert und gelutscht werden darf, eignet es sich auch wunderbar für dich beim Tragen und Stillen ;)

P.s.s. ... und es ist einfach wunder, wunder schön!


Schritt für Schritt - Anleitung

 

Puckanleitungen und Videos gibt es sehr viele im Internet und meist kennen sich Hebammen auch sehr gut damit aus. Wir erarbeiten gerade eine kleine Fotostory dazu.